Beschreibung:

Standort:   Max-Schmidt-Straße 1, 03238 Finsterwalde

Anzahl Zimmer: 3

Wohnfläche: ca. 78,60 m²

Kaltmiete:      472,00 €

Nebenkosten:  110,00 €

Heizkosten: direkt an den Versorger (ca. 90,00 €/Monat)

Gesamtmiete:  582,00 €/Monat

Mietkaution: 1.400,00 €

Weitere Eckdaten:

Balkon/ Terrasse: ja

Etage: 2

Etagenzahl: 4

Küche: 1

Badezimmer: 1 (Badewanne)

Keller: ja

Objektzustand: normal

Baujahr: 1912

Sanierung: 1995

Heizungsart: Gas-Etagenheizung

wesentliche Energieträger: Erdgas

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Endenergiebedarf: 210 kWh/(m²*a) – G

Energieausweis: liegt vor

Bezugsfrei ab: ab 01.02.2022

Haustiere: auf Anfrage

Objekt:

Die Mehrfamilienwohnanlage befindet sich in ruhiger Lage/Anliegerstraße im Zentrum der Kleinstadt Finsterwalde.

Die einzige Sängerstadt Deutschlands finden Sie in der westlichen Niederlausitz, genau in der Mitte zwischen Berlin und Dresden sowie Cottbus und Leipzig. Mehr zur Geschichte der Stadt und der Region können Sie bei einem geführten Stadtrundgang mit einem der original Finsterwalder Sänger erleben. Alles zum Thema “Musik und Chorgesang” können Sie in der Ausstellung „Chorwurm“ im Kreismuseum entdecken. Für die aktiven Besucher stehen neben vielen Kilometern Radwegen auch die Bürgerheide mit dem Tierpark, ein Skaterpark, eine Disc-Golfanlage sowie ein Freibad oder eine Schwimmhalle zur Verfügung.  Zum Schauen und Entdecken laden der historische Marktplatz mit prunkvollen Bürgerhäusern, die St. Trinitatiskirche und das Renaissanceschloss sowie die vielen inhabergeführten Geschäfte in der Sängerstadt ein.

Zum Mietobjekt selbst gehört ein Wäscheboden sowie Fahrradabstellraum innerhalb des Hauses sowie auf dem Grundstück eine Wäscheplatz.

Der öffentliche Spielplatz ist fußläufig gut erreichbar.

Ausstattung

Die 3-Raum-Wohnung ist renoviert und verfügt teilweise über Holzdielung bzw. einen Vinylbelag. Das Tageslichtbad mit Badewanne lädt zum Entspannen ein. Die Wohnküche ist hell und geräumig.